BESTE HILFE. - das macht uns besonders

Damit Ihr Wunsch wahr wird.

Im Kinderwunschzentrum Goldenes Kreuz sind wir für Sie da, wenn Sie sich vertraulich und unverbindlich zum Thema Kinderwunschbehandlung informieren möchten. Haben Sie bereits Erfahrung bzw. wissen, welche Behandlung Sie benötigen – können wir ohne weitere Zeit zu verlieren, starten.

Die Behandlungsmöglichkeiten in diesem Bereich sind so vielfältig wie die verschiedenen Diagnosestellungen. Wir stimmen die Therapie immer auf die spezielle Situation, sowie das individuelle Kinderwunschpaar ab und bemühen uns dabei, die Behandlung möglichst gut in Ihren Alltag zu integrieren.

LogoEmbryo
Babykarte 2016 - kleinere Auflösung

Informieren - Beraten - Kennenlernen.

Für alle interessierten Kinderwunschpaare bieten wir monatlich einen Informationsabend. Ein Vortrag bringt Ihnen die Diagnose- und Therapiemöglichkeiten näher und Sie können anschließend alle Räumlichkeiten (inkl. des Samen- und Eizelllabors) besichtigen. Ein besonders wichtiger Teil des Informationsabends ist, dass Sie mit unseren anwesenden Kinderwunschexperten ein unverbindliches Kurzgespräch führen können und so eine Vormeinung ohne jegliche Wartezeit erhalten. Lernen Sie uns kennen – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Genaue Termine finden Sie hier.

Ihr Termin findet statt.

Durch die ständige Verfügbarkeit eines Ärzteteams von insgesamt 8 FachärztInnen und 2 Allgemeinärztinnen gibt es keinen Grund, Ihren Ultraschalltermin oder den Embryotransfer zu verschieben. Wir garantieren Ihnen Ausfallsicherheit unabhängig von Feiertagen, Fortbildungen, Krankenständen oder Urlaub.

Öffnungszeiten?

Die haben wir – sogar an 7 Tagen die Woche und das müssen wir auch, denn der Zyklus unserer Patientinnen hält sich nicht an Werktage. Da wir immer den idealen Zeitpunkt für bestimmte Behandlungsschritte wählen möchten, bedeutet 7 Tage die Woche in diesem Fall, dass zyklusabhängige Eingriffe und Ultraschälle auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen mit vorheriger Terminvereinbarung stattfinden können.

Sie im Mittelpunkt = patientenzentrierte Medizin.

Die Zeiten einer rein medizinischen Betreuung durch das Ärzteteam sind bei uns schon lange Vergangenheit. Wir haben erkannt, dass der Behandlungserfolg ohne menschliche Komponente und nicht-medizinische Zusatzleistungen nicht möglich ist. Unsere Paare möchten ein Stück Selbstbestimmung zurückgewinnen und wir geben ihnen das nötige „Werkzeug“ dazu in die Hand.

Medizinische UND menschliche Betreuung.

Die unzähligen Möglichkeiten einer Kinderwunschbehandlung und damit auftretenden Fachbegriffe, Medikamente und Dinge, die zu beachten sind, überfordern Patienten. Dies ist vollkommen normal und wir wollen Ihnen helfen, alles besser zu verstehen. Unsere diplomierten Krankenschwestern bieten Ihnen Hilfestellungen zu allen Fragen, betreuen Sie vor und nach den Eingriffen (Follikelpunktion und Embryotransfer) und sind auch ohne Termin jederzeit für Sie da. Ob IVF-Beratung, Spritzenschulung oder Besprechung von Stimulationsplänen – die professionelle und menschliche Begleitung ist Ihnen mit unserem Pflegeteam sicher.

Zusatzangebote für Ihren Erfolg.

Passend zur Ihrer speziellen Situation bieten wir Ihnen verschiedenste Zusatzleistungen an, die zwar nicht medizinischer Art sind, jedoch für den Erfolg entscheidend sein können. Dies umfasst zum Beispiel eine Ernährungsberatung von unserer Mitarbeiterin Johanna Wolf, Akupunktur durch unsere praktische Ärztin Dr. Béatrice Danninger oder die sehr informative und hilfreiche IVF-Beratung durchgeführt von unserem diplomierten Pflegeteam. Zudem bieten wir noch Entspannungsgruppen, psychologische Konsultation und Betreuung in Krisensituationen durch unsere Psychotherapeutin Eveline Paula Leitl.

Embryoglue, Einnistungsspritze oder doch Infusionstherapie?

Die Auswahl bzw. Kombination von speziellen Zusatzmethoden kann als ein großer Puzzlestein für den Erfolg der Behandlung angesehen werden. Doch oft sind nur einzelne Methoden nötig – „je mehr, desto besser“ gilt hier nicht. Unser Laborteam greift mit großem Erfahrungsschatz in eine Kiste vollgefüllt mit Methoden und wählt für Sie diejenigen aus, welche für Ihre Behandlung zielführend sind.

Wir sprechen Ihre Sprache.

Die multikulturelle Gesellschaft ist eine große Herausforderung für Institute in urbanen Regionen und Sprachbarrieren sind manchmal eine zusätzliche Hürde in unserem Zentrumsalltag. Doch auch darauf sind wir bestens vorbereitet. Mittlerweile können wir Ihnen Erstgespräche in 8 Sprachen anbieten (Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Bosnisch, Serbisch, Kroatisch, Bulgarisch). Ihre Sprache fehlt? Bringen Sie gerne einen Dolmetscher mit!

Ihrer Behandlung sind keine Grenzen gesetzt.

Leider ist eine Kinderwunschbehandlung manchen Paaren oder alleinstehenden Frauen in Österreich nicht zugänglich. Doch unsere europäischen Zentren in verschiedenen Ländern der EU machen es möglich, sich den Traum vom Wunschkind noch erfüllen zu können. Bei einem Erstgespräch findet die gesamte Behandlungsplanung direkt bei uns im Kinderwunschzentrum statt.

Die Goldenes Kreuz Privatklinik - Ihre Vorteile.

Die Tatsache, dass wir in den Spitalsalltag des Goldenen Kreuz eingebunden sind, bietet für Sie sehr viele Vorteile, an die Sie vielleicht noch gar nicht gedacht haben.

  • Anästhesist: durch die Anbindung an die Klinik können wir uns auf die ständige Verfügbarkeit eines Anästhesisten verlassen. Dies ist wichtig, falls Sie die Follikelpunktion unter Kurznarkose durchführen lassen möchten.
  • TESE Entnahme: Sie haben die Möglichkeit, eine Hodenbiopsie in einer zertifizierten Entnahmeeinrichtung mit bewilligter Gewebebank durchführen zu lassen. Diese Eingriffe werden zu einem großen Teil von unserem Urologen Prim.Univ.Doz.Dr. Eugen Plas in den Räumlichkeiten des Goldenen Kreuz durchgeführt.
  • Eileiterröntgen: im Röntgen-Institut des Hauses können Sie diese Untersuchung als Kassenleistung durchführen lassen und im Anschluss bei uns Ihren Befund besprechen.
  • HSK (Gebärmutterspiegelung): der ärztliche Leiter des Hauses, Univ.Prof.Dr. Fritz Nagele führt ambulante Gebärmutterspiegelungen (ohne Nächtigung) direkt bei uns im Kinderwunschzentrum durch.
  • Labor Endler: unser Kooperationspartner in der Währinger Straße führt sämtliche Blutabnahmen – ohne Termin – durch und übermittelt die Befunde direkt an uns – Sie brauchen sich nach der Abnahme um nichts mehr kümmern.